Aiki-Ken-Kombi-LG

27. 01. 2020

Auch ein Heizungsausfall und gefühlte Temperaturen kurz über dem Gefrierpunkt, ließen uns nicht vezagen. Kurz geschüttelt, schnell rein in den Gi und im Dojo lief dann wenigstens der Lüfter, so dass nur über die Füße die Kälte zu spüren war.

Es ist immer wieder ein Erlebnis meinen Freund und Aikido-Meister Lech in Aktion zu sehen. Neuer Input, andere Wege zum „Ziel“, das ist es was ich mir immer von ihm erhoffe und da wurde ich auch noch nie entäuscht. 

Gestartet ist dieser Dojo-Lehrgang mit Kenjutsu-Training am Freitag und Samstag vormittag und auch hier war unser Dojo gut ausgelastet. Bei Juppon, Inazuma, Koryu und Kodachi wurde allen auch nicht langeilig - so hoffe ich :-)

 

PS: Vielen Dank an Lech's Frau Kate, für die tollen Fotos!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Aiki-Ken-Kombi-LG