Link verschicken   Drucken
 

Aikido + Kenjutsu Kombi-LG

01.02.2018

Ein gut besuchter Kombi-Lehrgang im Schraplauer Kushanku Dojo brachte einen Mix aus Kenjutsu, Aikido und am Sonntag sogar noch Jodo. Am Freitag Abend und Samstag Vormittag wurde konzentriert das „Holzschwert“ geschwungen, mit 12 trainierenden Kenju-sha war das Dojo auch an seiner Belastungsgrenze, was die Quantität betraf. Nach dem Training stellten sich drei Kandidaten der Herausforderung der ersten Prüfung, welche sie aus gut meisterten.

Am Nachmittag dann fanden sich 8 Aikido-Ka zum Training auf der Matte ein. Hier hätte die Tatami sicher noch das eine oder andere Pärchen verkraftet, aber auch so gab es ein abwechslungsreiches Training, bezogen auf die ersten beiden Schülerprüfungen. Diesen stellten sich dann insgesamt 5 und auch diese Prüfungen wurden mit Bravur gemeistert.

Der Sonntag stand im Zeichen des JO, des kurzen Stockes. Es war interessant und koordinativ anspruchsvoll die Bewegungen in den Formen auszuführen und dann noch auf die Bewegung des Partners zu reagieren.

Der nächste Kombi-Lehrgang wird im März in Gryfice stattfinden!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Aikido + Kenjutsu Kombi-LG

Fotoserien zu der Meldung


Aikido + Kenjutsu Kombi-LG Januar 2018 (02.02.2018)

Kombi Lehrgang Kenjutsu + Aikido im Januar 2018.